Gestern war ich völlig fertig. So musste ich für die vorrangegangenen schnellen Tage bezahlen. Teilweise kam ich nicht über 20 km/h obwohl es kaum bergauf ging. Und langweilig wars.


Hin und wieder ein Tümpel.


Oder ein Bauernhof. Mir fielen die Augen zu, so müde war ich.


Nach dem Mittagessen gings wieder, aber nur ein paar Kilometer, dann meldete sich meine Ferse. Es wurde auch nicht mehr besser, also hab ich mich die letzten Kilometer fahren lassen. Während des Wartens habe ich die Gelegenheit genutzt ein Sam-Whittingham-Foto zu machen. Wer nur Bahnhof versteht -> Bildersuche -> „Sam Whittingham“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s